Anzeige

Überwiegend regnerisch

Deutschland-Wetter, 23.10.2020

Herbstliche Temperaturen

Am frühen Nachmittag gibt es in Norddeutschland, sowie im südöstlichen Bayern Gebiete in denen es trocken bleibt und die Sonne durch größere Wolkenlücken hindurch scheint. Im großen Rest dominieren dagegen kompakte Wolken mit Regen. Besonders im Südwesten kann dieser auch für längere Zeit intensiver ausfallen.

Die Temperaturen bewegen sich meist zwischen 13 und 17 Grad.

Der vorherrschend südwestliche Wind weht meist nur schwach bis mäßig.

 

Bis zum frühen Abend sollte sich an der Wetter- und Temperaturverteilung nur wenig verändern.

 

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos